Rezept Tonkabohnen-Eis mit Bio-Aroma Tonka von Baldini®

0,00 EUR

zzgl. Versandkosten


Rezept Tonkabohnen-Eis mit Bio-Aroma Tonka von Baldini®
Unser Team vom Bachblüten Shop hat diese Bio-Aromen getestet, damit gekocht, gebacken und Getränke zubereitet und wir sind alle hell begeistert.

Rezept Tonkabohnen-Eis

mit Bio-Aroma Tonka von Baldini®
(c) by Heidi Glück

Zutaten:
2 ganze Eier
2 Eigelbe
80 g Zucker
200 ml Sahne
200 ml Milch
3 - 4 Topfen Bio-Aroma Tonka von Baldini®

Zubereitung:
Die ganzen Eier, die Eigelbe mit dem Zucker im Wasserbad schaumig schlagen (zur Rose abziehen), nicht kochen. Topf vom Wasserbad nehmen und in kaltes Wasserbad stellen.
Wenn die Ei-Zuckermasse abgekühlt ist, erst die Sahne, dann die Milch vorsichtig unterziehen und kaltrühren. Zum Schluss Bio-Aroma Tonka von Baldini® tropfenweise unterziehen, zwischendurch abschmecken, evtl. noch Tonka tropfenweise zugeben. Nicht überdosieren!

Zum Gefrieren entweder in eine Metallform oder in Silikonförmchen füllen und 4 – 5 Stunden gefrieren.
Andere Möglichkeit: Nach dem Abkühlen im elektrischen Eisbereiter zu Eis rühren.

Dazu passen gut Thymiankirschen mit Orangen

Wer einen Thermomix hat, ist natürlich fein raus:

Die ganzen Eier, die Eigelbe und den Zucker im Thermomix 5 Minuten, 80 Grad, Stufe 4 zu einer homogenen Masse verarbeiten, umfüllen und in kaltes Wasserbad stellen. Dann die restlichen Zutaten wie oben beschrieben zufügen und wie oben weiter verfahren.

Der Geschmack von Tonkabohnen erinnert an Waldmeister und Vanille. Als Vanille noch nicht für Jeden erschwinglich war, dienten Tonkabohnen als Ersatz.

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 12. September 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info


Hersteller